Bezugsquellen

Udtalelser

Ein Superprodukt! Ich bin voll begeistert von dem Produkt  und kann es nur weiterempfehlen. Ich nehme LB immer, wenn die Regel gerade überstanden ist. Vor dem Schlafengehen führe ich eine halbe Tablette in die Scheide ein und kann damit das ... Lees verder

Ingrid

Ein phantastisches Produkt – vielen Dank! Ich nehme LadyBalance jetzt seit 6 Tagen – und der hässliche Geruch, der mir sehr unangenehm war und über den ich mich schämte – ist völlig verschwunden. Mein Problem entstand, als ich vor 4 Jahren eine Spirale bekam. Mein Frauenarzt erzählte mir, dass eine Spirale die natürliche Flora in der Scheide beeinflussen kann, ...... Lees verder

Jules

Ich benutze seit 4 Jahren LadyBalance und kann nicht ohne es sein. Es ist das beste Produkt auf dem Markt und ich weiß es, weil ich so viele ausprobiert habe! Danke LB, du hast mir so sehr geholfen! ... Lees verder

Paula

Folgen Sie uns auf Facebook

News from science

Reviews of scientific papers relevant for people interested in vaginal disorders

Read more
Blasenentzündung durch Vaginose- Bakterien animiert

Ein Bakterium aus der Scheide animiert die auslösenden Bakterien.
Read more
Vaginal microbiome is crucial to cervical wound healing.

Read more
Der Beweis liegt JETZT vor! Bakterielle Vaginose verhindert gewünschte Schwangerschaft.

Bekannt ist, dass eine vorliegende bakterielle Vaginose  (BV) zu Komplikationen bei der Schwangerschaft führen kann. Eine dänische Untersuchung  hat jetzt belegt, dass es bei einer assistierten Befruchtung kritisch ist, wenn die Frau an BV leidet.
Read more

Read more

Read more

Forscher haben herausgefunden, dass viele natürlich vorkommenden Bakterien imstande sind, antibiotikumähnliche Substanzen zu erzeugen
Read more
Auswirkung von Laktosetabletten auf Vorstadien von Gebärmutterhalskrebs

Studien belegen, dass Milchsäurebakterien die Entwicklung der Krebszellen hemmen können.
Read more

Bakterielle Vaginose (BV) ist eine nicht unübliche Unterleibsbeschwerde bei Frauen, die durch Ausfluss und unangenehmen Geruch gekennzeichnet ist.  Klinisch wird der Befund oft lediglich als Beschwerde eingestuft, jedoch sind sehr ernsthafte Nebenwirkungen, hierunter Frühgeburten11 und eine erhöhte Anfälligkeit für Virusinfektionen8, nachgewiesen worden. Etliche klinische Untersuchungen ergeben, dass BV ein ernst zu nehmender Risikofaktor für die Übertragung von HIV in einem belasteten Milieu ist. Cohen und seine Mitarbeiter (2012) haben aufgezeigt, dass HIV leichter von einer mit BV infizierten Frau auf ihren männlichen Partner übertragen wird. Mehrere Studien ergeben, dass BV die HIV-Ansteckungswahrscheinlichkeit für eine Frau erhöht3. Darüber hinaus wurde bewiesen, dass die Mechanismen bei der HIV-Übertragung stark von der Mikroflora der Scheide beeinflusst werden 5, 7, 10, 13.
Read more