News from science

Reviews of scientific papers relevant for people interested in vaginal disorders

Aerobic vaginitis - no longer a stranger

today
perm_identity Inge Dorthe
remove_red_eye 9305 views

Blasenentzündung durch Vaginose- Bakterien animiert

Ein Bakterium aus der Scheide animiert die auslösenden Bakterien.

today
remove_red_eye 39135 views

Vaginal microbiome is crucial to cervical wound healing.

today
perm_identity Inge Dorthe Hansen
remove_red_eye 14512 views

Der Beweis liegt JETZT vor! Bakterielle Vaginose verhindert gewünschte Schwangerschaft.

Bekannt ist, dass eine vorliegende bakterielle Vaginose  (BV) zu Komplikationen bei der Schwangerschaft führen kann. Eine dänische Untersuchung  hat jetzt belegt, dass es bei einer assistierten Befruchtung kritisch ist, wenn die Frau an BV leidet.

today
perm_identity Inge Dorthe Hansen
remove_red_eye 34065 views

Do nutritional supplements help against preterm birth and bacterial vaginosis?

today
perm_identity Inge Dorthe Hansen
remove_red_eye 16268 views

The fishy smell - origin and chemistry

today
perm_identity Inge Dorthe Hansen
remove_red_eye 32927 views

Die guten Bakterien in der Scheide erzeugen antibiotische Substanzen

Forscher haben herausgefunden, dass viele natürlich vorkommenden Bakterien imstande sind, antibiotikumähnliche Substanzen zu erzeugen

today
perm_identity Inge Dorthe Hansen
remove_red_eye 23715 views

Auswirkung von Laktosetabletten auf Vorstadien von Gebärmutterhalskrebs

Studien belegen, dass Milchsäurebakterien die Entwicklung der Krebszellen hemmen können.

today
perm_identity Inge Dorthe Hansen
remove_red_eye 25615 views

Laktosehaltige Vaginaltabletten beugen der Übertragung von HIV vor

Bakterielle Vaginose (BV) ist eine nicht unübliche Unterleibsbeschwerde bei Frauen, die durch Ausfluss und unangenehmen Geruch gekennzeichnet ist.  Klinisch wird der Befund oft lediglich als Beschwerde eingestuft, jedoch sind sehr ernsthafte Nebenwirkungen, hierunter Frühgeburten11 und eine erhöhte Anfälligkeit für Virusinfektionen8, nachgewiesen worden. Etliche klinische Untersuchungen ergeben, dass BV ein ernst zu nehmender Risikofaktor für die Übertragung von HIV in einem belasteten Milieu ist. Cohen und seine Mitarbeiter (2012) haben aufgezeigt, dass HIV leichter von einer mit BV infizierten Frau auf ihren männlichen Partner übertragen wird. Mehrere Studien ergeben, dass BV die HIV-Ansteckungswahrscheinlichkeit für eine Frau erhöht3. Darüber hinaus wurde bewiesen, dass die Mechanismen bei der HIV-Übertragung stark von der Mikroflora der Scheide beeinflusst werden 5, 7, 10, 13.

today
perm_identity Inge Dorthe Hansen
remove_red_eye 27132 views

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen